Die Aufzucht mit Picorin 

Die Fa. Klaus Gritsteinwerk teilt im Rahmen dieser Pressemitteilung die Aufzuchtergebnisse von der Schlaggemeinschaft Zorn mit. Jungtauben wachsen zusehends. In nur 22 Tagen sind sie schon so selbstständig, dass sie von ihren Eltern entfernt werden können. Nach etwa 65 Lebenstagen sind sie bereits von Körperbau und Körpergröße „erwachsene“ Tiere. Um festzustellen, ob das vom Klaus-Gritsteinwerk […]

Wissenswertes über Ernährung

Aminosäuren Aminosäuren sind die Bausteine der Proteine. Proteine sind in der lebenden Natur in grosser Vielfalt vorkommende Eiweissstoffe, die sehr unterschiedliche Längen und Funktionen haben können. Ihre Entdeckung geht auf das Jahr 1838 zurück. Ein Proteinmolekül besteht aus einer Kette von Aminosäuren, die untereinander durch einen bestimmten Bindungstyp, die Peptidbindung, verknüpft sind. Proteinmoleküle können sehr […]

Richtige Umweltbedingungen für unser Rassegeflügel

Richtige Umweltbedingungen für unser Rassegeflügel Wer das Glück genossen hat, seine Kindheit auf dem Lande, oder am Rande einer Großstadt zu verbringen, zehrt oft sein ganzes Leben von den Erfahrungen, die er in der natürlichen Umgebung erwarb. Nicht anders ist es mit der Aufzucht unseres Rassegeflügels. Immer muss sich der Züchter bewusst sein, dass die […]

Die Auswahl der Zuchttiere

Die Auswahl der Zuchttiere unseres Rassegeflügels ist neben der Berücksichtigung der äußeren Merkmale nicht zuletzt auch die Angelegenheit der Abstammung. Die befriedigende Lösung dieser Frage hat eine einwandfreie Zuchtbuchführung zur Voraussetzung. Die Kenntnis des Genotyps, also der Erbwerte meiner modernen Englischen Zwergkämpfer, der Zwerg Plymouth Rocks und der Deutschen Schautauben ist für mich unerlässlich. Ohne […]

AUS MEINER SICHT!

Ein Fachbeitrag von Wilfried Detering Ein vorzügliches Futter für unsere Hühner Wilfried Detering auf der Deutschen Junggeflügelschau Wir beobachten das Rote Kammhuhn oder auch Bankiva Huhn auf Borneo, Java oder Sumatra. Die Vorfahren und Stammeltern unserer gesamten Hühnerrassen. Sie leben nicht nur von Sämereien, Gräsern und Kräutern, sondern überwiegend von Kerbtieren, wie Insekten, Larven, Würmern […]